Neue Corona-Regeln

  • Das Tragen eines MNS ist nun auch in den Unterrichtsräumen für Schülerinnen und Schüler ab der Hauptstufe und in der Beruflichen Schule, für alle Lehrkräfte und weiteren Personen ab 16 Jahre verpflichtend.
  • Die Maskenpflicht auf dem Gelände für alle Personen (außer der Schüler*innen der Grundstufe) gilt weiterhin.
  • In den Grundstufen der Betty-Hirsch-Schule I und II wird das Tragen eines MNS im Unterricht, im Schulgebäude sowie auf dem Gelände im Hinblick auf gegenseitige Rücksichtnahme empfohlen (Maskengebot).
  • Der Schulbeginn bleibt entsprechend dem aktuellen Stundenplan. Unterrichtsbeginn ab der zweiten Stunde gilt für SBBZ und Berufliche Schule nicht.
  • Im Sportunterricht ist ab der Hauptstufe an den allgemeinbildenden Schulen sowie in allen Klassen der beruflichen Schulen ein Mindestabstand von 1,5m zwischen allen beteiligten Personen einzuhalten. Die Ausübung von Kontaktsportarten ist verboten.
  • Im Bereich der Stuttgarter Innenstadt (City-Ring) ist ebenfalls im öffentlichen Raum das Tragen eines MNS verpflichtend.

 


Fragen zum Umgang mit dem Coronavirus? Aktuelle Hinweise finden Sie hier:

https://www.nikolauspflege.de/detail/event/informationen-zum-coronavirus

Aktuelle Infos zu Schulschließungen finden Sie hier:

https://www.nikolauspflege.de/detail/event/schulen-informationen-zum-coronavirus

 


Ferienverteilung im Schuljahr 2020/2021